nefesofnovels

𝓫𝔂 𝓐𝔂𝓵𝓲𝓷

💠Buchempfehlungen

Deutschland gestern und heute

Die Darstellung der Fremde in der Exil- und Migrationsliteratur im deutschsprachigen Kontext. Eine vergleichende Analyse von Giorgia Sogos Exilliteratur und Migrationsliteratur sind zwei Begrifflichkeiten, die in Volkes Munde häufig in einen Topf geworfen und im selben Kontext gebraucht werden. Dass […]

Der Alchimist

Von Paulo Coelho Der Alchimist ist vermutlich eines der bekanntesten Werke Coelhos überhaupt, welches im Jahr 1988 veröffentlicht wurde. Der eine oder andere hat das Werk vielleicht schon im Rahmen des Unterrichtes kennengelernt und ein anderer ist durch Zufall darauf […]

Schwarze Liebe, Schwarzes Meer

von Zülfü Livaneli Der 2017 ins Deutsche übersetzte Roman Schwarze Liebe, Schwarzes Meer von Livaneli erzählt nach Serenade für Nadja wieder von einem Zusammentreffen zweier Menschen, die nicht verschiedener hätten sein können. Ahmet, ein Architekt in Pension, der sich vor […]

Der Zahir

von Paulo Coelho Romane, die von der Liebe handeln, gibt es viele. Dabei sind die Plots auch oftmals sehr kreativ und melodramatisch. Doch was, wenn die Liebe deines Lebens eines Tages, ohne auch nur ein Wort zu sagen verschwindet und […]

Unorthodox

Von Deborah Feldman Es gibt momentan wahrscheinlich nur wenige Romane, die mit dem Wirbel, den der Roman Unorthodox ausgelöst hat, mithalten können. Relativ kurz nach der Veröffentlichung sind die Auflagen in die Millionenhöhen gelangt und durch die romanbasierende Netflix-Serie hat […]

Serenade für Nadja

von Zülfü Livaneli Serenade für Nadja… vermutlich eines der bekanntesten Werke von Zülfü Livaneli, welches im Jahre 2010 in Istanbul veröffentlicht wurde. Doch was macht diesen Roman so fabelhaft und meisterhaft? Ist es die Erzählweise? Ist es der Bezug auf […]